Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.011 mal aufgerufen
 Motor
Art Offline



Beiträge: 168

20.10.2010 03:41
Nockenwellen XS 1100 vs. XJ 1100 /Maxim Thread geschlossen



Hallo,

wer weiss, ob es Unterschiede bei den Nockenwellen (Steuerzeiten) der XS 1100 (2H9) und denen der XJ 1100 (3H5) gibt?

__________________________________________________
Meine Bikes:
XS 1100 EZ. 4/78;
FZR 1000 EZ. 3/89

AndyNL Offline




Beiträge: 268

21.10.2010 20:56
#2 RE: Nockenwellen XS 1100 vs. XJ 1100 /Maxim Thread geschlossen

Hi die 3H5 haben andere grobere ventiele und andere nokkenmasen fur schafere ofnungszeiten.
verglichen mit der 2H9 doch etwas anderes,die amrikaner haben ja auch kein ölkuhler.und die grobere fuhlung sorgt fur extra kuhlung.
mfg andy

Art Offline



Beiträge: 168

21.10.2010 23:14
#3 RE: Nockenwellen XS 1100 vs. XJ 1100 /Maxim Thread geschlossen

Danke Andy

__________________________________________________
Meine Bikes:
XS 1100 EZ. 4/78;
FZR 1000 EZ. 3/89

Art Offline



Beiträge: 168

16.11.2010 22:16
#4 RE: Nockenwellen XS 1100 vs. XJ 1100 /Maxim Thread geschlossen

Zitat von AndyNL
Hi die 3H5 haben andere grobere ventiele und andere nokkenmasen fur schafere ofnungszeiten.
verglichen mit der 2H9 doch etwas anderes,die amrikaner haben ja auch kein ölkuhler.und die grobere fuhlung sorgt fur extra kuhlung.
mfg andy



Hallo Andy,

die Nockenwellen der Maxim haben definitiv keine "schärferen" Steuerzeien als die der 2H9. Es bringt also nichts, wenn die Maxim Nockenwellen in eine 2H9 eingebaut werden. Umgekehrt macht es aber Sinn die Nockenwellen der 2H9 in eien Maxim einzubauen. Im Zusammenhang mit den größerern Ventilen der Maxim dürfte diese Komnbination zu einem Leistungszuwachs führen.

Gruß Art

__________________________________________________
Meine Bikes:
XS 1100 EZ. 4/78;
FZR 1000 EZ. 3/89

JRMaier Offline



Beiträge: 454

16.11.2010 22:36
#5 RE: Nockenwellen XS 1100 vs. XJ 1100 /Maxim Thread geschlossen

Hat die XJ1100 nicht das Typkürzel "10M"?

Schöne Grüße aus dem Taubertal

Jürgen

AndyNL Offline




Beiträge: 268

02.01.2011 09:22
#6 RE: Nockenwellen XS 1100 vs. XJ 1100 /Maxim Thread geschlossen

Hi ein bischen spät aber die leute die denken das alles uberal drin past,haben in meinen sicht kein ahnung von schrauben.
Es steht nicht um sonst 3H5 auf die nockenwellen,und die teile sind nicht gleich.
Kauf dir ein Hollandische oder Amerikanische schrauber buch da stehen die unterschiede schon drin.
Und ich denke das ich schon mehr an die dinger geschraubt habe dan die meisten hier im forum.
In Holland sind mehr von die dinger aus die staten gekommen,dan hier in Deutschland
umdas ihr hier die schöne TUV habt und da nicht immer alles EINFACH gehen kan.
Mfg Andy

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software