Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.115 mal aufgerufen
 Suche
Ferdi Offline



Beiträge: 135

24.01.2011 20:51
Sitzbank Thread geschlossen

Hallo,
ich suche eine Sitzbank für meine
XS.

Gruß Ferdi

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 1.995

25.01.2011 19:15
#2 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Hallo Ferdi,

eine richtig gute oder eine zum wieder aufbauen (entrosten, ggf. neu lackieren und dann ab zum Sattler / Polsterer)? Letzteres hätte ich vielleicht noch für Dich.

Grüß
Martin

Ferdi Offline



Beiträge: 135

25.01.2011 21:35
#3 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Hallo Martin,
ich suche eine gute,gut gepolstert meine ich, muß keine orginale sein.
Sonst muß ich meine alte ( Sitzbank)aufpolstern lassen.
Danke für das Angebot

Gruß Ferdi

AndyNL Offline




Beiträge: 268

25.01.2011 22:57
#4 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Hi in england ist ein laden die verkauft die originale polster nachbau aus schaum.
glaube kostet um die 30 pfund.
mfg ANdy

Ferdi Offline



Beiträge: 135

25.01.2011 23:13
#5 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Hi Andy,
danke für den Tip,
aber ich glaube die Tommys spinnen,
30 Pfund nur für den Schaumstoff,
its to much.

Trotzdem liebe ich die Tommys

Gruß Ferdi

AndyNL Offline




Beiträge: 268

26.01.2011 19:24
#6 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Hi wer xs fahren will mus heute zu tage immer mehr zahlen gute teile werden knapp
Mfg Andy

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 1.995

26.01.2011 21:09
#7 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Hi Ferdi,

dann gibs doch zu nem Polsterer. Bei uns kostet das 80 Euro incl Schaumstoff und neuem Bezug; alles handgenäht.

Liebe Grüße
Martin

Ferdi Offline



Beiträge: 135

28.01.2011 20:28
#8 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Hi Martin
das ist aber ein günstiger Kurs!
Werde mal ein paar Polsterer bei uns abklappern.
Danke für den Tip.

Gruß Ferdi

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 1.995

29.01.2011 10:31
#9 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Sonst schickst Du die Bank her und ich reiche sie weiter.

EDIT:
Den Rest des Beitrages habe ich gelöscht.
Solche Anekdoten gehören hier nicht in Forum und schon gar nicht in den/einen öffentlichen Bereich.

Rolf

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.210

29.01.2011 13:36
#10 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Martin,

in einem Motorradforum gibt es neben überflüssigen auch völlig überflüssige Anmerkungen.

Peter

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 1.995

29.01.2011 15:55
#11 RE: Sitzbank Thread geschlossen

@ Peter und Rolf: der eine nimmt sich das Recht, Fragen nach einer pragmatischen Lösung sehr ingenieurwissenschaftlich zu beantworten, der andere verbindet seine Antwort mit ein wenig historischem Hintergrund. Wenn man das erstere will und das letztere nicht will, verstehe ich ja noch, dass der Beitrag gekürzt wurde. Warum ist aber die Antwort nun komplett verschwunden, die aussagt, dass die meisten Gefängnisse Lohnarbeiten übernehmen? Das machen übrigens auch Behindertenheime; vor allem solche, die Behinderten eine Berufsausbildung bieten und sie damit in den Alltag integrieren. Und glaube es oder nicht: die (Behinderte wie Inhaftierte) wissen es und sind froh, wenn sie mal echte Sachen produzieren und das von ihnen produzierte mal nicht in den Container fliegt.

"Martin,

in einem Motorradforum gibt es neben überflüssigen auch völlig überflüssige Anmerkungen.

Peter"

ZB Deine Angriffe, Peter, gegen alle, die etwas schreiben, was ausserhalb Deines Wissensbereichs liegt (zB mein Beitrag damals über das Hochschalten ohne Kupplung oder offen geführte Diskussionen über andere Gabeln an der XS1100). Ich finde, das sollte man auch löschen und dies dann schulmeisterisch in roter Schrift erwähnen.

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.210

29.01.2011 16:59
#12 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Martin,

Du bekommst im Laufe des Abends eine PM.

Peter

Pyramidenverleih Offline



Beiträge: 122

29.01.2011 19:01
#13 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Also ich finde es schade, dass man hier die Augen vor der deutschen Vergangenheit schließt und sie einfach mit einem "Rotstift" oder mit der Kürzung eines Beitrages ausblendet. Zumal in der JVA Landserg am Lech diese Arbeiten sehr gut gemacht werden und die Insassen zum Beispiel mit dem Beziehen einer Sitzbank ihr Geld verdienen und auch einen Weg finden können, nach ihrer Inhaftierung resozialisiert zu werden. Leider können die Insassen nichts dafür, dass 1923 ein Österreicher dort inhaftiert war, der 10 Jahre später Deutschland und die Welt ins Verderben gerissen hat, worauf Martin humoristitsch hingewiesen hat.
Ich muss sagen, ich bin entäuscht.
Traurige Grüße eines Forummietglieds aus Landsberg am Lech, das nich inhaftiert ist.
Uwe

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.852

29.01.2011 23:31
#14 RE: Sitzbank Thread geschlossen

Ich habe den Satz mit "Knast" extra mitgelöscht, da eine bessere und Aussagekräftiger Beschreibung (siehe Uwe) angebracht gewesen wäre.

Eine geschichtliche Beschreibung der LVA so wie Martin sie hier niedergelegt hat, gehört nicht in einen öffentlichen Bereich und schon gar nicht in den Bereich der Kleinanzeigen.

Wer meint er müsse sich über die deutsche braune Vergangenheit auslassen, wende sich bitte an die entsprechen Foren im Internet oder tue das per PN, aber bitte nicht hier in diesem Motorrad-Forum.

Sollte sich jemand über die administrativem Maßnahmen in diesem Forum angeckt fühlen, dann wende er sich bitte direkt an mich oder eröffne einen passenden Thread in der Quasselecke die nicht öffentlich ist.

Damit ist das Thema für mich beendet und dieser Thread wird geschlossen.

Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software