Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.595 mal aufgerufen
 Klein-Norm- & -Spezialteile, Halbzeuge u.a.
Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

20.03.2011 20:28
Bezugsquellen Vollwand- und Edelstahlwendel-Gewindeeinsätze für die Gewindereparatur Thread geschlossen

Edit 2013-08-08 - Nachtrag 'Time-Sert' am Schluß des Beitrags.

Edit 2011-12-12 - völlige Neufassung und Erweiterung des ursprünglichen Beitrags 'Edelstahlwendel-Gewindeeinsätze'

Peter

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Hier sind nur Haus- und Internet-Adressen von Herstellern und Anbietern / Bezugsquellen von Edelstahlwendel-Gewindeeinsätzen aufgelistet. Einige technische Details und Hinweise findet man in Gewindebohrer, Gewindereparatur, HeliCoil, .... Hersteller solcher Wendel-Gewindeeinsätze führen i.d.R. auch Vollwand-Gewindeeinsätze aus unterschiedlichen Materialien in ihrem Programm. Werkzeuge und Einsätze für Gewindereparaturen sind oft auch bei Anbietern von Gewindeschneidwerkzeugen und bei Schraubenlieferanten erhältlich - vgl. Edelstahl-Befestigungselemente, Schraubenliste XS1100, Gewindebohrer. Wer sich für Gewinde ganz allgemein interessiert, kann mal in Gewindetypen & -normen reinsehen.

Die Verwendung von Gewindeeinsätzen muß sich natürlich nicht auf Reparaturen beschränken, je nach Belastung und Material des 'Muttergewindes' ist nicht selten der vorbeugende Einbau von HeliCoils o.a. empfehlenswert.

Die Adreßliste wird ggf. noch erweitert, ebenso werden eventuell irgendwann noch einige Typen / Fabrikate von Vollwand-Gewindeeinsätzen mit ihren Bezugsmöglichkeiten hinzugefügt.



HeliCoil

Hersteller:

Wilhelm BÖLLHOFF, Archimedesstraße 1 - 4, 33649 Bielefeld - http://www.boellhoff.de , http://www.boellhoff.de/de/de/verbindung...ze-helicoil.php

Anbieter:

WMS Gerhard Hintereder, Edelweißstraße 16, D-84427 Sankt Wolfgang - http://www.einsaware.com/ , http://www.einsaware.com/Helicoil-Gewind...48db3d46af1916e


V-Coil

Hersteller:

VÖLKEL, Morsbachtalstraße 18, D-42855 Remscheid - http://www.voelkel.com/german/index.html , http://www.voelkel.com/german/html/v-coi...ereparatur.html

Anbieter:

P. LANGE & M. PLUNDKE, Waller Straße 24, D-29308 Winsen (Aller) - http://www.inox-schrauben.de/ , http://www.inox-schrauben.de/epages/INOX...ewindereparatur

GEWINDEBOHRER-SHOP.de, Klaus Klein, Kapellenstraße 7a, D-76676 Graben Neudorf - http://www.gewindebohrer-shop.de/ , http://www.gewindebohrer-shop.de/vcoilre...21f5f368378056d


ReCoil

Hersteller & Anbieter:

ALCOA Fastening Systems, Unit C, Stafford Park 7, Telford TF3 3BQ, GB - http://www.afsrecoil.net/de/Home.html , http://www.afsrecoil.net/threadrepair/de


BaerCoil

Hersteller & Anbieter:

BAER Company, Robert-Bosch-Straße 5, D-68542 Heddesheim - http://www.baercoil.com/de/startseite.html, http://www.baercoil.com/shop/catalog/ind...32abac0959778ff


AmeCoil

Hersteller:

AMECA, BP 21, F-73410 ALBENS - http://www.amecoil.com/ , http://www.ameca-deutsch.com/unternehmen.html , http://www.ameca-deutsch.com/produkte/1/gewindeeinsatze.html - die AmeCoil-Produkte sehen z.T. bis zur Farbgebung den HeliCoils gespuckt ähnlich

Anbieter:

WEGERTSEDER, Gewerbegebiet Dorfbach 5, D- 94496 Ortenburg - http://www.wegertseder.com/index_prod.asp , dort <amecoil> in Suchzeile eingeben

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Vollwand-Gewindeeinsätze gibt es in zahlreichen Ausführungen mit und ohne Bund - bekannt dürften z.B. die selbstschneidenden bundlosen Ensat-Buchsen von KERB-KONUS sein. Die Einsätze mit Bund des Typs Time-Sert von WÜRTH zeichnen sich durch besondere Dünnwandigkeit, Ausdrehsicherheit und Gasdichtigkeit des Außengewindes im Trägermaterial aus - vgl. Nachtrag in Gewindebohrer, Gewindereparatur, HeliCoil, ....


Time-Sert

Hersteller:

Adolf WÜRTH, Reinhold Würth Straße 12-17, 74653 Künzelsau-Gaisbach - http://eshop.wuerth.de/de/DE/EUR/ , Time-Sert Produkte

Anbieter:

Da WÜRTH die Time-Sert-Produkte nicht an Endverbraucher verkauft, ist die Angabe von Bezugsquellen etwas schwierig - am besten über eBay suchen. Große Sets, die mehrere Gewindegrößen enthalten, dürften sich aufgrund der (sehr) hohen Preise für Privatanwender kaum lohnen - braucht man nur wenige Einsätze, ist vielleicht die Nachfrage bei Kfz- oder Motoren- / Getriebe-Werkstätten sinnvoll, eventuell kann man da ja auch das dafür benötigte Werkzeug ausleihen.



Peter


+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Thema geschlossen.

2015-10-29, Peter

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software