Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 776 mal aufgerufen
 beliebige XS 1100 Themen (außer "Marktbude") / all XS 1100 topics ("Marktbude" excluded)
Carlo Luzzini ( Gast )
Beiträge:

26.05.2011 21:18
Alu Tank antworten

Hallo liebe XS 1100 Freunde.
Ich möchte mich wegen ein paar Fragen nicht extra bei euch im Forum anmelden, ich hoffe es geht auch so.
Nach gut 20 Jahren Ruhezeit meiner XS 1100 möchte ich mein damals angefangenes Projekt zum Umbau eines Caféracers weiter verwirklichen. Leider ergab es sich so, zu meiner Liebe der englischen Motorräder, das der angefangene Umbau damals einfach im Keller stehen blieb.
So weit ist alles hergerichtet, es fehlt mir nur ein passender Alu Tank mit großem Volumen, ähnlich wie in diesem Bild auf einer Triton zu erkennen ist.
[img]http://www.bikehochzwei.de/images/galerie/big/triton1_g.jpg[/img]
Leider passt dieser nicht auf dem etwas zu breiten XS Rahmen.
Vor vielen Jahren fuhren hier bei uns zwei XS 1100 Gesellen mit Westlake Alu Tanks. Leider sind diese nicht mehr zu bekommen. Gibt es irgendwo bei euch noch Quellen wer-wo-wie der einen ähnlichen Tank besitzt oder veräußern würde?
Liebe Grüße und freue mich auf Antwort, Carlo

guiadexs ( gelöscht )
Beiträge:

26.05.2011 22:32
#2 RE: Alu Tank antworten

Geb mal im Internet -alloy fuel tank-ein,oder im englischen ebay unter Motorradteile.Du findest in England und Schottland 2 sehr gute Firmen die Dir alles zu vernünftigen Preisen in Alu herstellen,incl,Anpassungen nach deinen Vorgaben.Bsp.:Tank, Seitendeckel, Imolahalbschale ,Bürzel.Haben beide eine reich bebilderte Seite.In Dtld.ist es zu teuer.Haben auch gängige Classikertanks vorrätig.
Gruß Guiadexs

Volt_230 Offline



Beiträge: 62

27.05.2011 15:01
#3 RE: Alu Tank antworten

kannst du bilder von dem projekt posten? das ist sehr relevant zu meinen interessen

Carlo Luzzini ( Gast )
Beiträge:

30.05.2011 18:18
#4 RE: Alu Tank antworten

Hallo Guiadexs.
Vielen Dank für den Hinweis zu den englischen Seiten.
Viele von denen sind mir schon bekannt, aber ich denke an einen Umbau eines gebrauchten Tanks.
Ich habe mein Anliegen in mehreren relevanten Foren bekundet und ein Fahrer aus der Schweiz hat mir ein sehr nettes Angebot dargelegt, dem ich kaum widersprechen kann.
Mal sehen was daraus wird.
Herr Volt, Bilder davon kann ich leider nicht hier einfügen, da ich in meinem gesetzten Alter alles nur mit einer guten alten Kodak Kamera auf´s Papier bringe, was mir auch gänzlich reicht.
Liebe Grüße, Carlo

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software