Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 783 mal aufgerufen
 Motor
malzbiermotorad ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2009 13:20
Ursache Eisbär Thread geschlossen

Das 'Projekt Eisbär' war eine größere Angelegenheit und resultierte letztlich erfreulicherweise in einem sehr zufriedenstellenden Ergebnis für die beiden Eisbären (?) Karin und Peter, für die zahlreichen Ursachenforscher und Tipp- oder Ratgeber im Forum und für die Direkthelfer, welche Austausch- oder Ersatzteile zur Verfügung stellten und/oder vor Ort bei Eisbärs oder in ihrer eigenen Werkstatt mit erheblichem Zeit- und Arbeitsaufwand Reparaturen durchführten.

Die Dokumentation zu diesem Projekt, also in erster Linie die Diskussion(en) hier im Forum, ist leider von geringerer Qualität, sondern eher ein ziemliches Durcheinander von Problembeschreibungen, Ursachenforschung, Angaben zu Reparatur(versuch)en, sowie Mißerfolgs- und Erfolgsberichten, die sich auf mehrere Threads mit wenig brauchbaren Themenbetreffs verteilen. Hier noch die Zusammenhänge zu sehen, gelingt nach z.T. über zwei Jahren höchstens den damals direkt Beteiligten.

Soweit ich das überschauen kann, gehören zum 'Projekt Eisbär' außer dem vorliegenden Thema in irgend einem Zusammenhang mindestens noch folgend genannte Themen - wer sich daran versuchen möchte, bitte:

Einbau Steuerkette , Ratespiel für Fortgeschrittene , Austauschmotor , Aktion "Rettet den Eisbär"

2011-03-15, Peter

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Der Schaden am Eisbär, wie ist der eigentlich entstanden?

Hat eigemtlich jemand eine Idee dazu.

Kann man darauf spekulieren, daß es sich hier einfach nur um eine Materialschwäche handelt?

Oder isser (4.Zylinder) einfach nur zu heiß geworden?

Hadder zu wenig Schmierung erfahren?

Mich würd des ja mal interessieren!

Ich mein, es sah ja schon ziemlich heiß aus!

Gruß Markus

Micha HH ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2009 13:48
#2 RE: Ursache Eisbär Thread geschlossen
...und ich schon wieder mit meinem Senf:

Oder etwa ein Abmagerungsproblem am 4. Vergaser?
xs.andi Offline



Beiträge: 123

03.05.2009 14:06
#3 RE: Ursache Eisbär Thread geschlossen

den sollte man sich wohl tatsächlich mal ansehen,ebenso das Sieb der Ölpumpe...........

Gruß Andi

malzbiermotorad ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2009 16:37
#4 RE: Ursache Eisbär Thread geschlossen



Wird wohl gemacht werden.

Kann jemand währenddessen mal die Zeit anhalten.

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software