Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 768 mal aufgerufen
 Elektrik - Zündung - Licht - Instrumente
Winomaus Offline



Beiträge: 48

21.10.2015 09:39
Batterie für 2H9 antworten

Hallo,

kannm mir jemand sagen, was für eine Batterie in die 2H9, Bj. 1978 kommt?
Habe die unterschiedlichsten Angaben dazu bekommen. Geht Preislich von 45 - 130 € ...
Soll nur kein China-Schrott sein!

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 1.983

21.10.2015 11:50
#2 RE: Batterie für 2H9 antworten

Hallo Marc,

bitte nutze die Suchfunktion und lies die vorhandenen Threads. Wenn dann noch Fragen offen sind, dann melde Dich bitte wieder. Und frage bitte etwas präzieser. Meinst Du, welche Batteriegröße (Maße, AH, Anschlüsse) Du benötigst? Oder möchtest Du eine Produktempfehlung? Oder eher eine Empfehlung bezüglich des Typs (Blei-Akku, Gel-Akku, AMG, etc.)? Zu diesen Themen findest Du im Forum eine Menge Infos.

Martin

Hecky Offline




Beiträge: 186

21.10.2015 12:21
#3 RE: Batterie für 2H9 antworten

"Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist."


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.203

21.10.2015 17:12
#4 RE: Batterie für 2H9 antworten

Die vormaligen Beiträge #4 + #5 wurden 'sehr kühl und recht distanziert' in das neue Thema konstruktive Kritik verschoben.

Kritik ist selbstverständlich erlaubt, konstruktive Kritik sogar erwünscht, aber wenn sie sich nicht direkt auf ein technisches Problem oder auf dazu geäußerte Ansichten und Aussagen bezieht, hat sie in den technischen Bereichen auch nichts zu suchen - für allgemeine oder grundsätzliche Kritik stehen. wie schon mehrfach erwähnt, die (nicht öffentlichen) Bereiche Quasselecke und Forum - Fragen/Antworten zur Verfügung, zudem gibt es die Möglichkeit per PM gezielte Kritik anzubringen.

Bitte hier mit Beiträgen zum (technischen) Thema weiter machen.

Peter

onkelheri Offline




Beiträge: 298

21.10.2015 17:42
#5 RE: Batterie für 2H9 antworten

Hallo Marc,

heutzutage ewas nicht aus China zu bekommen ist schwierig. CE ist schon verballhornt als "China - Export" ... Batterien kommen allein schon wegen der "strengen" Umweltauflagen in Fernost ... mit sämtlichen Markenaufkleber übern teich.

Die letzjährig flottgemachte XS hatte eine normale Säurebatterie - eine Gelbatterie macht deine Maschine nicht schneller, ist aber oft eine Investition wert.

Gruß vom Ring

Heri

„Mit dem Grenzwert ist es ganz einfach so, wie mit dem Highlander: Es kann nur einen geben."

Winomaus Offline



Beiträge: 48

22.10.2015 12:11
#6 RE: Batterie für 2H9 antworten

Wow, da habe ich ja Gewaltig für Diskusionsstoff gesorgt ...

Mir ging es um die Leistung der Batterie.
Da ich leider weder eine Bedienungshandbuch noch ein Werkstattbuch zur Maschine dazubekommen habe, bin ich ziemlich eingeschränkt und auf das I-net angewiesen.
Habe da Aussagen von - bis gefunden. Das hat mich nicht sonderlich befriedigt.

Da ich mich noch nicht weiter in Foren rumgetrieben habe, sind mir Suchfunktionen und die zu verwendenen Suchbgriffe nicht sonderlich geläufig. Ich bitte um Rücksichtnahme :-)

Wenn ich hier aber richtig gelesen habe, müsste es eine Batterie mit 20AH sein. Größe (Maße) wie in den Halter reinpasst. Über Gel- oder Säure kann man sich streiten.

Dennoch Danke.

Gruß, Marc

Michael TÜ Offline



Beiträge: 177

22.10.2015 12:24
#7 RE: Batterie für 2H9 antworten

Hallo Marc,

geh einfach auf die Seite von Louis - dort findest Du ne Menge passende Ersatzteile. Und mehrere passende Batterien.

https://www.louis.de/katalog/suche?bike_...ie#article_list

Gruß

michael

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 1.983

22.10.2015 13:02
#8 RE: Batterie für 2H9 antworten

Zitat von Winomaus im Beitrag #6
Da ich mich noch nicht weiter in Foren rumgetrieben habe, sind mir Suchfunktionen und die zu verwendenen Suchbgriffe nicht sonderlich geläufig. Ich bitte um Rücksichtnahme :-)

Wenn ich hier aber richtig gelesen habe, müsste es eine Batterie mit 20AH sein. Größe (Maße) wie in den Halter reinpasst. Über Gel- oder Säure kann man sich streiten.


Hallo Marc,

auch nochmal an dieser Stelle: meine "Ermahnung", bitte die Suchfunktion zu nutzen, war KEINESWEGS böse gemeint. Genau weil Du nach Deinen Angaben ein Forumsanfänger bist, habe ich Dir diesen Hinweis gegeben. Und wie ich Deinem letzten Satz entnehmen kann, war das letzten Endes ja auch zielführend. Du hast Deine Frage dermaßen kompakt und komplett in einem Satz beantwortet. Dazu gratuliere ich Dir (und das meine ich NICHT ironisch).

Dies ist ein FORUM. Frag und diskutier gerne. Dafür sind wir hier. Nur bitte nicht den einmillionsiebzehnten Thread zum selben Thema. Ich bin mir sicher, dass Du nun die Suchfunktion beherrst und Dich mit der Struktur hier im Forum auseinander gesetzt hast. Und gerne lesen wir von Deinen Fortschritten bei der Restauration.

Martin

Jörg E. Offline



Beiträge: 218

22.10.2015 21:36
#9 RE: Batterie für 2H9 antworten
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software