Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.258 mal aufgerufen
 Räder
Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

07.04.2016 23:05
eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Im Internet sind mehrere Angebote zum oft gesuchten linksseitigen Hinterrad-Nadellager NA 5904 zu finden. Mir ist nicht bekannt, ob es sich dabei um temporäre oder dauerhafte Angebote handelt - letzteres würde bedeuten, daß ein Lagerhersteller das Lager NA 5904 in sein aktuelles Fertigungsprogramm aufgenommen hat. Auch habe ich nicht versucht, etwas über die Seriosität der Anbieter herauszufinden. Die genannten Versandkosten beziehen sich auf Inlandsversand, Versand nach Deutschland wird möglicherweise viel teurer sein - falls überhaupt nach Deutschland geliefert wird. Meinem Eindruck nach könnte es sich bei den Angeboten zumindest teilweise um Lager 'Made in China' handeln.

Angebot A USA

Angebot B USA

Angebot C USA

Angebot D Frankreich

S.a. das Thema Rear wheel left side bearing im englischen XS1100-Forum.

Peter


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
XS-Treiber Offline



Beiträge: 31

15.05.2016 20:29
#2 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Hallo Peter,

Deinem Hinweis folgend habe ich die NTN Lager bestellt.

Kosten unter 25 Euro pro Lager.

Auf dem Lager ist "Made in Japan" eingelasert.

Ob die Qualität ausreichend ist, werde ich erst sagen können, wenn das bisherige Lager getauscht wird...

Gruss

Benno

Bimbo Offline



Beiträge: 283

16.05.2016 10:48
#3 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Ich bin mir zwar nicht mehr 100% sicher aber ich glaube im Hinterrad hat das Lager nur 23mm höhe.
Bimbo

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

16.05.2016 12:15
#4 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Richtig, die Breite des originalen XS1100-Hinterradnadellagers NA 5904 beträgt 23mm, wie auch an mehreren Stellen im Forum angegeben, die Zusammenstellung der technischen Daten in dem einen Bild bezieht sich allerdings auf ein anderes Lager, nämlich ein NKIB 5904. Die Angabe des Lagermodells auf der Verpackung im anderen Bild kann ich zwar nicht erkennen, aber laut seiner PM hat Benno das korrekte Lager NA 5904 beschafft (mit entsprechender Beschriftung sowohl auf dem Lager wie auf der Verpackung), also dürfte das Bild mit den falschen technischen Daten ein schlichtes Versehen sein.

Peter

XS-Treiber Offline



Beiträge: 31

17.05.2016 00:40
#5 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Hallo Peter,

Du hast völlig Recht. Das Lager ist nur 23 mm breit.

Warum auf der offiziellen Internetseite von NTN eine andere Breite steht = ?

Beste Grüsse

Benno

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

17.05.2016 04:49
#6 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Hallo Benno,

wie schon gesagt, beziehen sich deine beiden Bilder auf unterschiedliche Lager - das Bild mit der Schachtel und dem eingewickelten Lager auf ein NA 5904 (oder NA5904), das Bild mit den technischen Daten jedoch auf ein NKIB 5904. Das NKIB 5904 ist wie das ja von einigen Forumsmitgliedern verwendete NKIA 5904 ein kombiniertes Nadel-Schrägkugellager, welches aber im Gegensatz zu letzterem in beide Richtungen axiale Kräfte aufnimmt.

Du hast deine beiden Lager doch sicherlich nicht direkt von der NTN Corporation bezogen, sondern von einem Weiterverkäufer (?), und der hat vermutlich das NA 5904 falsch mit den Daten des NKIB 5904 kombiniert.

Übrigens ist die im Datenbild gezeigte (und von dir in der PM genannte) Internetseite http://www.ntn-bearing.net/bearing/NTN_N...5904_11655.html trotz des täuschenden NTN-Banners keineswegs die Seite des japanischen (u.a.) Lagerherstellers NTN Corporation, sondern die des chinesischen (Riesen-) Großhändlers International HUANYU Industrial Co. Ltd. mit Hauptsitz in Jinan, der neben vielen anderen Fabrikaten z.B. auch Lager von SKF vertreibt. Wie so viele chinesische Internetseiten ist auch die Seite von HUANYU eine Katastrophe, es gibt weder eine Suchfunktion, noch scrollbare Tabellen, sondern z.B. allein für Nadellager 391 einzeln aufzurufende kurze Listen mit jeweils 12 Lagern, deren Sortierung völlig unklar ist - dort gezielt etwas zu finden, scheint aussichtslos, und ich habe das auch schlußendlich aufgegeben. Erst im runterladbaren 386seitigen PDF-Nadellagerkatalog der NTN Corporation konnte ich das NA 5904 finden. Zum Glück braucht man man sich um all diese Hintergründe nicht zu kümmern, wenn man ein NA 5904 über einen der in Beitrag #1 genannten oder den von dir in Neu Dehli gefundenen Anbieter bezieht.

Nebenbei, die kleine Tabelle im Angebot C in Beitrag #1 enthält die korrekten (Haupt-) Daten des NA 5904 - nicht von dem dazu aufrufbaren Bildchen zur Verdeutlichung der Maße verwirren lassen, denn das wiederum zeigt fälschlich das Lagermodell RNA ohne inneren Lagerring. Auf die vollständigen Daten wurde schon in einem früheren Thema per Link verwiesen.

Gruß, Peter

Rollo Offline



Beiträge: 23

19.05.2016 09:35
#7 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Habe bis jetzt eigentlich immer jedes Lager in sehr guter Qualität hier bezogen : http://www.emilschwarz.de/dev/index.php?id=100

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

19.05.2016 14:02
#8 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Tja Rollo, es geht hier nicht um Standardlager, sondern um das linke Hinterradlager der XS1100, ein Nadellager NA 5904. Dieses war eine Sonderfertigung (in der Erstausrüstung von INA) für YAMAHA und ist dort seit vielen Jahren nicht mehr erhältlich. Das NA 5904 entspricht zwar den Lager-Normreihen und ist deshalb in manchen Lagertabellen enthalten, aber nach bisherigen Kenntnissen hat es weltweit kein Hersteller in seinem Fertigungsprogramm - anscheinend sind dir die diesbezüglichen nun wahrhaft sehr umfangreichen Forumsdiskussionen nicht aufgefallen. Ansonsten s. Beitrag #1 und eben die erwähnten Diskussionen / Themen. Ob bei NTN das NA 5904 (ggf. seit kurzem) zum Standardfertigungsprogramm zählt, ist bislang nicht geklärt, wahrscheinlicher ist jedoch wohl eher, daß auch die genannten Angebote wie bisher auf Kleinkontingenten basieren.

XS-Treiber Offline



Beiträge: 31

28.05.2016 17:59
#9 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Hallo Peter,

hier nun Nachtrag 2:

Ich hatte auch bei Amazon USA das Lager von SYI bestellt, welches nun durch einen Bekannten mitgebracht wurde:

Bei dem Lager ist eingraviert: "Made in Taiwan"

Grüsse aus Bielefeld

Benno

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

28.05.2016 19:38
#10 RE: eventuelle Bezugsquellen Hinterrad-Nadellager NA 5904 Thread geschlossen

Hallo Benno,

danke für die Info. Somit stammt das Lager aus diesem Angebot vom taiwanesischen Hersteller SYI = San Yun Industrial Company Ltd.

Gruß, Peter

Reifenwahl »»
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software