Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.619 mal aufgerufen
 Sonstiges
Matthias (VEC) Offline



Beiträge: 87

12.07.2009 13:15
Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

Moin zusammen, hat irgendwer Erfahrungen mit der Kombination von Krauser K1-Koffern und Hepco&Becker-Träger an der XS? Hintergrund der Frage ist die missliche Tatsache, das die derzeit verbauten Hepco-Koffer mit Original-Träger die Benutzung der hinteren Fußrasten für einen Sozius kaum zulassen. Höchstens die Hacken kann er/sie dort abstellen, auf Dauer unbequem. Jetzt gab es ja die Krauser-Koffer auch mal mit Hepco-Halterungen (oder zumindest einen Umbausatz dafür). Solche Koffer werden derzeit in der Bucht angeboten. Nun weiß ich aber nicht, ob mit diesen Koffern mein Problem gelöst ist, also ob die Krauser-Koffer eventuell ein paar Zentimeter kürzer sind und die Soziusfußrasten wieder benutzbar machen. Dann könnte ich den Hepco-Träger weiter verwenden. Ansonsten müsste ich auch einen Krauser-Träger verbauen, also das komplette Gepäcksystem ändern. Wenn's anders geht, wäre es natürlich einfacher. Vielleicht weiß ja jemand von euch dazu was zu sagen.


Grüße aus VEC
Matthias

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 1.995

15.07.2009 22:52
#2 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

Hi Matthias,

von wo bist Du? Ich habe Krauser Koffer und Träger in verschiedenen Varianten. Willste mal was zum ausprobieren haben? Und/oder Fotos?

Martin

Martini-Andy Offline




Beiträge: 800

16.07.2009 19:21
#3 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

VEC könnte Vechta sein

Matthias (VEC) Offline



Beiträge: 87

16.07.2009 22:55
#4 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

Volltreffer!!!

Matthias (VEC) Offline



Beiträge: 87

16.07.2009 23:19
#5 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

Moin Martin, genau das suche ich, nämlich im Grunde den ollen Kunststoff-Krauser-Träger mit den großen (40 Liter oder so) K1-Koffern. Die gab es später auch mit einer anderen Halterung, passend für den Hepco&Becker-Träger. Das wäre natürlich das einfachste, dann könnte ich den aktuell montierten Träger behalten. Den Maßen nach könnten die Krauser-Koffer mit der Halterung für den Hepco-Träger die entscheidenden Zentimeter kürzer sein als die original Hepco-Koffer. Bei ebay sind grad solche Koffer in der Versteigerung. Das probier ich jetzt mal aus, wenn's preislich nicht aus dem Ruder läuft. Ansonsten komme ich gerne auf dein nettes Angebot zurück. Dann würden wir allerdings der Post etwas Arbeit machen. VEC bedeutet nämlich und natürlich Vechta (zwischen Osnabrück und Bremen).

Grüße aus Norddeutschland

Martini-Andy Offline




Beiträge: 800

17.07.2009 10:06
#6 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

, tja, bin halt schon weit rumgekommen , war in meiner Jugend vor vielen Jahrzehnten bei Oliv-Airlines in Niedersachsen stationiert und bin auch öfters mal in Deiner Ecke unterwegs gewesen.

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.852

17.07.2009 17:10
#7 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

In Antwort auf:
, tja, bin halt schon weit rumgekommen , war in meiner Jugend vor vielen Jahrzehnten bei Oliv-Airlines in Niedersachsen stationiert und bin auch öfters mal in Deiner Ecke unterwegs gewesen.


Diepholz ???????????


_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

Matthias (VEC) Offline



Beiträge: 87

18.07.2009 15:07
#8 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

Sehr schön, dann hast du ja bei uns das Geradeausfahren perfektionieren können

Martini-Andy Offline




Beiträge: 800

18.07.2009 19:17
#9 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

Nee, Achum, bei Bückeburg, ganz nach dem Motto: haben Sie schon gedient? Nein, ich war bei den Heeresfliegern

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.852

18.07.2009 19:54
#10 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

uuuaah ---- also ne fliegende Feldratte

Ich war in Diepholz bei den richtigen Fliegern


Gruß
Rolf



_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

Martini-Andy Offline




Beiträge: 800

19.07.2009 12:20
#11 RE: Krauser-Koffer und Hepco-Träger antworten

Pahhh, die richtigen Flieger , meinst Du die, die immer einen ganzen Flugplatz brauchen zum Landen ?

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software