Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 970 mal aufgerufen
 Motor
Berserker ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2010 21:10
merkwürdiges leichtes Rasseln im oberen Bereich. Thread geschlossen

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?Habe nun nach gut einem Jahr meine XS 2 H9 endlich ohne Beanstandungen durch den TÜV bekommen.Sie hat 83000 km auf der Uhr.Nach gut 5 jähriger Standzeit war ich schon sehr beeindruckt wie super sie lief.Hab sie vorsichtig bewegt(ca.350 km schon)Alles gut.Bis gestern!Kam von einer Ausfahrt zurück.Sie machte keins Geräusche als ich sie ausmachte.Nach ca.45 Minuten startete ich erneut.Jetzt trat dieses Rasseln so in etwa Ventilklappergeräusch plötzlich auf.Stellte sie danach ab.Heute morgen liess ich sie an um mir einen Ratschlag in meiner Werkstatt zu holen.Sie lief ohne Rucken ganz normal bis aufs Rasseln.Als ich in der Werkstatt ankam war das Rasseln nicht mehr zu hören Ein Wunder dachte ich.Der Meister sagte es könnte eventuell der Kettenspanner sein.Ist es denn möglich wenn der Motor warm wird das das Geräusch leiser wird?Könnte man es nun eventuell mit dem Spannen der Kette in den Griff bekommen?Bekomme ich denn auch eventuell noch Ersatzteile oder könnte mir jemand im Raum Niedersachsen inen guten und nicht so teuren Schrauber empfaehlen.Vielleicht htte irgenwer schon mal ähnliche Symptome.Über Tips von Euch wäre ich sehr dankbar.

Pyramidenverleih Offline



Beiträge: 125

25.06.2010 21:27
#2 RE: merkwürdiges leichtes Rasseln im oberen Bereich. Thread geschlossen

Das Rasseln könnte die Steuerkette sein. Ist das Rasseln nur im Stand oder auch unter Last? Steuerkette nachspannen ist nie verkehrt das könnte deine Geräusche beheben. Wenn du dir nicht sicher bist, ob das Spannen funktioniert hat, dann Bau den Spanner aus, dreh die Schraube raus bis der Spanner sich bewegt und bau ihn wieder ein und zieh die Spannschraube an und konter sie. Wenn es nicht leiser wird dann solltest du es beobachten, ob es schlimmer wird.
Ich hatte mal eine Kawa Z400J, da war das Rasseln im kalten Zustand normal. Meine XS hat 90000 runter und alles klingt normal. Wenn das Rasseln bei warmen Motor weg ist liegt das daran, dass sich die Schienen des Spanners ausdehnen. Mit Nachspannen bei kaltem Motor sollte es weg sein, sonnst brauchst du früher oder später neue Schienen denke ich.
Gruß Uwe

Berserker ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2010 22:22
#3 RE: merkwürdiges leichtes Rasseln im oberen Bereich. Thread geschlossen

Ja Hallo.Erst mal Danke für die schnelle Antwort.Das Geräusch ist auch im Fahrbetrieb bei kaltem Motor.Hört sich erstmal schon ganz gut an.Das mit dem Kette spannen macht ein Kumpel von mir.Er ist aber erst nächsten Samstag wieder da.Werde dann berichten.Viele Grüsse.Kurt

Martini-Andy Offline




Beiträge: 804

29.06.2010 18:02
#4 RE: merkwürdiges leichtes Rasseln im oberen Bereich. Thread geschlossen

denk dran, daß Du erst am Motorblock links unten das Gehäuse aufmachen musst, um die Kurbelwelle richtig zu positionieren, also erst die Markierung richtig einstellen. Das muß unbedingt vor dem Lösen des Steuerkettenspanners geschehen. Sonst sind Deine Ventile in Gefahr. Mach das (oder Dein Kumpel) aber am besten mit Hilfe des Handbuchs

Berserker ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2010 08:46
#5 RE: merkwürdiges leichtes Rasseln im oberen Bereich. Thread geschlossen

Hallo erst mal schönen Dank für d.Tip.Mein Kumpel solte mir zwar helfen.Da ich letzten Montag jedoch mit d.Motorrad 1 Woche wegfahren wollte,hatte ich mir letzte Woche die Bedienungsanleitung genommen (es war dort sehr gut beschrieben,so wie Du es mir auch mitgeteilt hattest)Habe es genauso gemacht.Und siehe da ,das Geräusch war weg.Bin seit letzter Woche ca.1000 km gefahren.Lief echt super gut.Freitag bin ich zurückgefahren da trat leider das nächste Problem auf.Erst fing das Zündschloss ab und zu mal an zu spinnen und plötzlich fiel ein Teil der Elektrik aus.Drehzahlmesser,Blinker,Stopplicht hauten plötzlich nicht mehr hin.Mir war auch so als ob ich im Leerlauf ziemlich mittig hinter den Zylindern ein neues Geräusch hörte.Hab es ohne Probleme bis nach Hause geschafft.Das Geräusch war auch nicht mehr zu hören.Vielleicht war es nur ein normales Geräusch.Die Temperaturen waren auch sehr hoch.Meine erste Schnelldiagnose gestern abend war erst mal nur eine defekte Sicherung.Dachte erst an die Lichtmaschine .Besorg mir heute erstmal Sicherungen und schau dann erst mal weiter.Vielleicht hast Du so etwas Ähnliches schon mal gehört.Vielen Dank erstmal und viele Grüsse aus Braunschweig,Kurt

Peter Kemm Offline




Beiträge: 1.265

05.07.2010 14:53
#6 RE: merkwürdiges leichtes Rasseln im oberen Bereich. Thread geschlossen

Die ursprünglich hier folgenden Beiträge zum Zündschloß (eigentlich Hauptschalter) wurden zusammen mit einer Kopie des vorstehenden Beitrags in ein neues Thema Zündschloß - Kontaktprobleme, Reparatur im Bereich 'Zündung - Elektrik - Instrumente' verschoben. Weitere Beiträge zum Zündschloß bitte nur noch dort anhängen.

Peter

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software