Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 276 mal aufgerufen
 Suche
msw68 Offline




Beiträge: 93

11.06.2024 17:50
Yamaha Schriftzug Heckbürzel Thread geschlossen

Ich suche ein gut erhaltenes oder neues "Yamaha" Emblem in gold/schwarz für das Bürzel.

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.518

12.06.2024 09:58
#2 RE: Yamaha Schriftzug Heckbürzel Thread geschlossen

Bei den hier im Forum genannten Quellen bist Du nicht fündig geworden? Ich habe hier gefunden, was Du suchst - vermutlich.

xs.andi Offline



Beiträge: 1

16.06.2024 11:06
#3 RE: Yamaha Schriftzug Heckbürzel Thread geschlossen

Gibts bei Steffan Giese neu:
steffan.giese@arcor.de

msw68 Offline




Beiträge: 93

20.06.2024 09:11
#4 RE: Yamaha Schriftzug Heckbürzel Thread geschlossen

Steffan hat auch keine mehr. Er würde welche anfertigen lassen, wenn 10 Stück zusammen kämen. Mit 80€/Stück ist man dann dabei. Die werden dann aus Messing geschnitzt.


Dann bleiben noch die Australier. Ich probiere das mal und berichte.

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.518

20.06.2024 11:19
#5 RE: Yamaha Schriftzug Heckbürzel Thread geschlossen

Zitat von msw68 im Beitrag #4
Dann bleiben noch die Australier. Ich probiere das mal und berichte.


Kann man machen. Preis plus Fracht plus EUST plus Zoll...... Ich würde es in Deutschland kaufen. Und ich hatte Dich schon darauf hingewiesen, wie Du an solche Teile kommst.

msw68 Offline




Beiträge: 93

05.07.2024 13:00
#6 RE: Yamaha Schriftzug Heckbürzel Thread geschlossen

Ich habe heute die Bürzelembleme aus Australien bekommen.

Die sind aus Messing und ziemlich hochwertig und schwer gemacht. Vieleicht bekommt man die XS doch noch an die 300kg. Auch die beiden Haltezapfen auf der Rückseite sind dran.


Die Aussies haben keinen Onlineshop, sondern nur eine Homepage. Wenn man etwas bestellen möchte, muss man eine Mail schreiben. Nach ein paar Tagen bekommt man ein Angebot, welches man dann annehmen kann, oder auch nicht. Wenn man das Angebot annimmt schicken die eine Mail mit einer Pay Invoice. Da ist ein Link zum bezahlen dabei. Bezahlt wird dann mit einer Kreditkarte. PayPal geht leider nicht.
Danach wurde meine Ware direkt verschickt. Das hat dann gut eine Woche gedauert. Einen Link für die Sendungsverfolgung bekommt man auch.

Das hat ziemlich gut geklappt.

Die beiden Embleme haben mich jetzt 75€ incl. Versand gekostet. Extra Zoll ist nicht angefallen.

Ich habe das jetzt zum ersten mal gemacht. Ich denke das kann man durchaus wiederholen und empfehlen.


Anbei noch mal der Link: http://www.badgereplicas.com.au/index.htm


 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz