Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 955 mal aufgerufen
 Elektrik
Uwe D. ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2009 04:28
Zündaussetzer bei Einlegen des 1. Gangs Thread geschlossen

Hallo,

kennt jemand dieses Symtom, oder kann sich jemand einen Reim drauf machen?
Bei Nässe, z.B. nach dem Waschen meiner 2H9 springt der Motor einwandfrei an, läuft auch zunächst sauber.
Sobald ich den ersten Gang einlege fühlt es sich an, als laufe sie auf höchstens 2 Pötten.
Sie zieht dann nicht und hat üble Fehlzündungen.
Gang raus alles wieder gut.
Das Spielchen dauert an, bis alles durch die Mororwärme getrocknet ist (vermute ich).
Kennt das jemand?

Uwe

Michael TÜ Offline



Beiträge: 206

24.08.2009 08:16
#2 RE: Zündaussetzer bei Einlegen des 1. Gangs Thread geschlossen

Hei Uwe,

der Zusammenhang zwischen Zündung und Gangschaltung ist ja nicht allzu groß ... Das Einzige, was mir dazu einfällt, sind die Kabel, die von der Fliehkraftsteuerung kommen und unten am Ganghebel vorbeilaufen. Die würde ich mal überprüfen.

Grüße

Michael

Martini-Andy Offline




Beiträge: 805

24.08.2009 13:13
#3 RE: Zündaussetzer bei Einlegen des 1. Gangs Thread geschlossen

ja, die gleichen Symptome hatte ich auch immer nach dem Waschen, speziell, wenn ich mit Dampfstrahler den Motor abgestrahlt habe. Im Leerlauf ist gleichmäßige Drehzahl, nach Gangeinlegen wie von Dir schon beschrieben. Beim Abstrahlen kommt Feuchtigkeit in den Bereich der Zündspulen/Zündkerzenstecker. Nur extremes Abdichten mit Silikon half da einigermaßen.
Nachdem ich die Zündung auf Bills Dyna-Modell umgebaut habe trat dieses Problem nicht mehr auf.
Diese Symptome hatte ich übrigens bei beiden Martinis, und von vielen anderen XS-Treibern auch schon gehört.
Es gibt ein Spray, das jede Flüssigkeit unterwandert, heißt Wet-Protect (Google mal), das hatte ich allerdings erst nach Umbau auf Bills Zündung. Hat mir aber schon mal bei der Harley geholfen bei Wassereinbruch im Rücklicht, das Licht war halbvoll mit Wasser gelaufen, hat aber immer noch funktioniert.

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.982

24.08.2009 13:24
#4 RE: Zündaussetzer bei Einlegen des 1. Gangs Thread geschlossen

Moin zusammen.

Die Ursache liegt an dem Kabelanschluss der Leerlaufanzeige, der auch u.a. Zündaussetzer bei Regenfahrten verursacht.
Verfolge mal das Kabel der Leerlaufanzeige. Das geht einfach so gut wie ungeschützt offen in den Kabelbaum und ist dort mit altbekannter japanischer Gründlichkeit einfach mehr oder weniger plemperhaft angeschlossen worden.

Am besten den Kabelbaum aufschneiden und den Anschluss vernünftig isoliert anschließen, oder den Bereich am Kabelbaum dort wo das Kabel der Leerlaufanzeige eingeführt ist, weitgehend mit Silikon abdichten. Besser ist aber das öffnen des Kabelbaums, weil dort drinnen mit Sicherheit so einiges schon zerschnoddert ist.


Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

XS-Rolf Offline

Administrator


Beiträge: 1.982

24.08.2009 13:36
#5 RE: Zündaussetzer bei Einlegen des 1. Gangs Thread geschlossen

@ Andy

Seit dem ich einen Pichler Vollverkleidung angebaut hatte, trat dieses Problem ständig im Regen auf ... vorher nie. Nach dem die Verkleidung wieder runter war, Problem wieder weg.

Festgestellter Grund:
Die Verkleidung, egal welche, beschleunigt die Luft im Bereich unter der Lampe und der Fahrtwind drückt das Regenwasser jetzt mit Druck vor dem Motor. Dort wirbelt sich das Wasser mit der von unten kommenden Luft weiter hoch und drückt sich quasi in die offenen Stellen des Kabelbaums.


Gruß
Rolf

_______________________________________________
Ich mache keine Rechtschreibfehler ... das sind Wortneuschöpfungen !!

Martini-Andy Offline




Beiträge: 805

24.08.2009 19:37
#6 RE: Zündaussetzer bei Einlegen des 1. Gangs Thread geschlossen

Das ist ja interessant
hoffentlich habe ich demnächst mal wieder einen Grund, die Verkleidung abzunehmen (die der Martini natürlich , bei uns hier ist Fasching schon länger vorbei)), dann werde ich mir die Stelle mal genau ansehen. Danke Rolf.

Art Offline



Beiträge: 168

24.08.2009 21:52
#7 RE: Zündaussetzer bei Einlegen des 1. Gangs Thread geschlossen

Hallo Uwe,

liegt tatsächlich am Leerlaufschalter.

Lege mal den Stecker trocken, da wo der Kabelstrang der Zündungseinheit von unten an den Hauptkabelstrang geht(liegt vorne rechts hinter dem Sicherungskasten).

__________________________________________________
Meine Bikes:
XS 1100 EZ. 4/78;
FZR 1000 EZ. 3/89

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz