Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.625 mal aufgerufen
 Elektrik
Achim Offline



Beiträge: 11

29.04.2012 16:35
keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Wie es sich im weiteren Verlauf des Threads zeigte, war der Betreff "Zündspulen zünden nur einseitig" falsch und wurde darum nachträglich in "keine Zündung in Zylinder 1 + 4" abgeändert.

2012-04-30 22:00, Peter

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Hallo an alle,

ich habe Probleme mit meinen Zündspulen!!
Habe eine 2H9 Baujahr 1980.
Bei jeder Zündspule zündet nur ein Kabel!
Was kann das sein???

0178/5268853

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.494

30.04.2012 07:32
#2 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Kannst Du ein wenig mehr dazu sagen? ZB hast Du mal die Kabel getauscht? Oder sind es die Original-Zündspulen der XS? Ist eins der Zündkabel evtl. abgebrochen?

Martin

Peter Kemm ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2012 20:03
#3 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Eigentlich wollte ich mich aus dieser Angelegenheit raushalten, da leider wieder einmal sämtliche für konkrete Rückschlüsse notwendigen Angaben fehlen und mir langsam die Lust ausgeht, diese erst mühsam abfragen zu müssen - und dann womöglich keine Antwort darauf zu bekommen. Das ist so etwa wie bei der Frage "Ab 70km/h klappert was, was kann das sein?". Aber seis drum.

Auf Anhieb hört sich das nach einem Kurz- oder besser Masseschluß im Zuge von Zündspule (in Nähe eines der beiden Hochspannungsausgänge), Zündkabel, Kerzenstecker, Zündkerze an, aber die Wahrscheinlichkeit, daß ein solcher Fehlerfall ohne Vorgeschichte und das auch noch an zwei Stellen gleichzeitig urplötzlich eintritt, liegt ungefähr zwischen 'kaum vorstellbar' und 'unmöglich' - also muß da ein anderes Ereignis vorausgegangen sein. Der Reihe nach:

1) Trat der Fehler während einer Fahrt auf, oder nach längerer Stand-/Winterpause?

2) Gingen dem Fehlerfall irgendwelche Montagearbeiten an den Zündspulen oder in ihrem Bereich voraus?

3) Ist der Fehler permanent vorhanden, oder erfolgen die Zündungen zwischenrein auch mal wieder für einige Zeit korrekt?

4) In welchen Zylindern (1, 2, 3, 4) erfolgt keine Zündung?

5) Wie wurde das Nichtzünden festgestellt? A indirekt - A1 per Fühlen an den Auspuffkrümmern, A2 mittels Zündlichtpistole, B per Sichtprüfung - B1 an den rausgeschraubten Kerzen, B2 mittels Colortune-Kerze(n)?

6) Handelt es sich bei den Zündspulen um die Originalbestückung der XS?

7) Wurden Zündspulen, Zündkabel, Kerzenstecker und Zündkerzen überprüft (Widerstände, Masseschlüsse, Quetschstellen, Risse oder andere Beschädigungen)?

8) Die Zündkabel von Zündspule 1 müssen an Kerze 1 und Kerze 4 angeschlossen sein, entsprechend die Zündkabel von Zündspule 2 an Kerze 2 und Kerze 3. In der Originalkonfiguration ist aufgrund der unterschiedlichen Kabellängen falsches Anschließen wohl nur schwierig machbar, wenn überhaupt, sehr wohl denkbar ist das aber bei Verwendung zweier gleicher Original-Zündspulen 1 (elektrisch als Notbehelf ohne weiteres möglich - erlaubt das Mitnehmen nur einer Zündspule im Reisegepäck), oder bei Verwendung von Fremdzündspulen. Bei einem solchen 'Falschanschluß' (1 + 2, 3 + 4 oder auch 1 + 3, 2 + 4) würden Zündfunken jeweils gleichzeitig in einem Zylinder mit Kolben in Nähe OT und mit Kolben in Nähe UT auftreten, in letzterem Fall aber natürlich keine Gemischentzündung zur Folge haben.

Peter

Achim Offline



Beiträge: 11

30.04.2012 20:28
#4 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hallo Peter,
1. Fehler tratt nach einer Restaurierung auf.
2. Zylinder 1 und 4 laufen nicht.
3. Fehler wurde duch fühlen der Krümmer und durch Sicht der Zündfunken ermittelt.
4. Es handelt sich um orginale Zündspulen.
5. wurde alles überprüft, dabei wurde ein Kabel am Sucher gelötet.


Vielen Dank im vorraus,
Achim

Peter Kemm ( gelöscht )
Beiträge:

30.04.2012 20:58
#5 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hallo Achim,

warum nicht gleich so - das grenzt die Suche nach möglichen Fehlerstellen stark ein. Wenn in Zylinder 1 und Zylinder 4 keine Zündung erfolgt, ist also nur Zündspule 1 betroffen (korrekter Anschluß der Zündkabel vorausgesetzt), respektive der von dieser bediente Zündkreis, die "einseitig zündenden Zündspulen" waren von vornherein falsch und führten in die Irre.

Der Fehler ist somit wahrscheinlich auf der 12V-Seite zu lokalisieren, und das möglicherweise im Zündkreis des gelöteten Zündsensors. Hast Du die Zündsensoren durchgemessen? Wenn diese in Ordnung sind, müssen die unterspannungsseitigen Anschlußleitungen von Zündspule 1 auf Leiterbruch oder -beschädigung und Steckkontaktkorrosion oder -beschädigung überprüft werden, auf der einen Seite bis zum Verzweigungsanschluß, auf der anderen Seite bis zur TCI-Box (einschließlich des dortigen Steckanschlusses). Ist auch hier nichts zu finden, wirds etwas ungemütlicher - Überprüfung der Leitungsverbindungen von den Zündsensoren bis zur TCI-Box inklusive der Steckanschlüsse an letzterer. Ist das alles einwandfrei, kann die TCI selbst defekt sein, genauer der für Zündspule 1 zuständige Schaltkreis - durchmessen gemäß Werkstatthandbuch oder einfacher ausprobieren mit einer (ggf. geliehenen) Austausch-TCI-Box.

Viel Erfolg!

Gruß, Peter

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.494

01.05.2012 08:40
#6 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

... Danke, Peter.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn Fragen KONKRET gestellt würden. Zuerst heißt es, dass jede Spule nur auf einem Kabel zündet. Nun ist es genau anders herum. Bitte stellt Fragen etwas präziser und mit allen möglichen und sinnvollen Angaben.

Danke,
Martin

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.494

25.05.2012 16:27
#7 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hallo Achim,

hast Du schon eine Lösung gefunden? Die würde uns auch interessieren.... danke.

Grüße
Martin

xs-rg Offline



Beiträge: 14

02.06.2012 21:46
#8 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hi,

hab das Mopped jetzt von Achim gekauft und hole es diesen Dienstag ab.
Zum optischen Zustand kann ich nur sagen:"Detail verliebt."
Der Zustand passt zu seinen Hobbys.

Lief bei der Probefahrt in den oberen Gängen max. ca 125km/h, hat sich an gefühlt, als fährt sie in den Drehzahlbegrenzer.

Werd erstmal im Sprittbereich suchen, Tank ist eh fast leer

incl. Benzinhahn abwärts....
Gemischaufbereitung und Anschluss der Vergaser
und....

Wenn da nix ist, seh ich weiter und meld mich mit einem sinnvollen Zwischenstand.

Gruß
Rainer

Peter Kemm ( gelöscht )
Beiträge:

03.06.2012 00:40
#9 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hallo Rainer,

Glückwunsch zu deinem Neuerwerb und dessen offensichtlichem optischen Bestzustand.

Was deinen angekündigten Zwischenbericht über den technischen Zustand betrifft, bitte ich zu beachten, daß es im vorliegenden Thema ausschließlich um die fehlende Zündung in den Zylindern 1 + 4 geht - also bitte ggf. damit ein neues Thema in einem passenden Bereich starten!

Daß Achim eine Rückmeldung nicht für notwendig hielt, finde ich weniger schön, zumal er trotz zunächst völlig fehlender notwendiger Zusatzangaben und der von Anfang an unglaubhaften Aussage über die beiden angeblich nur einseitig zündenden Zündspulen doch in einigem Umfang Hinweise erhielt. Also wieder einer der leider garnicht so seltenen Fälle, in denen ein Fragesteller in nicht unerheblichem Umfang Zeit- und Arbeitsaufwand verursacht, ohne diesen mittels eines Abschlußberichts oder einer Abschlußmeldung zu honorieren - wie man es eigentlich als Selbstverständlichkeit erwarten dürfte. Solange es zu dieser etwas obskuren Angelegenheit keine eindeutige technisch schlüssige Aussage gibt, gehe ich davon aus, daß Achim schlicht beim Unterspannungsanschluß der beiden Zündspulen ein Fehler unterlaufen ist. Vor solchen Fehlern ist selbstverständlich niemand gefeit und er wird auch niemandem übel genommen, aber ohne abschließende Lösung(saussage) kann man aus diesem Fall auch nichts lernen und der gesamte Thread ist für die Mülltonne.

Gruß, Peter

xs-rg Offline



Beiträge: 14

03.06.2012 07:29
#10 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hi Peter,

ich bitte zu beachten das

1. wenn ich ein Mopped restaurieren lassen würden, dieses für die Optik bedenkenlos Achim geben würde.

2. Das er null Ahnung von Technik hat

3. Achim hat sich sein erstes Mopped nochmal gekauft und dies mit seeeehr viel liebe zum Detail neu aufgebaut hat. Noch mehr als auf den Bildern zu sehen ist.

4. Hat die Fehler trotz Eurer sachkundigen Hilfe nicht in den Griff bekommen, vermutlich hätte er es sonst nicht verkauft.

5. Was hätte er den schreiben sollen, das der Fehler immer noch besteht, das er deswegen mit blutendem Herzen das Mopped verkauft,

6. Versuch Du es doch mal mit ein bisschen mehr Gelassenheit,

7. Schreib doch einfach, wo genug Infos für Dich sind und alles ist gut, weil Deine ausführliche Belehrung gehört genauso wenig hier zum Thema wie die Fehlersuche im Benzinbereich unter Zündung.

8. Wobei ich hier nur zuerst suche weil der Sprit eh fast alle ist, die Benzinhähne dadurch leicht auszubauen sind und ich eine Bestandsaufnahme der Schlauchverlegung machen muss. Da gibt es ja auch noch genug Fehlerquellen.

Gruß Rainer

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.494

03.06.2012 09:42
#11 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hallo Rainer,

Peter liegt mit seiner Aussage m. E. absolut richtig. Zum einen ist es eine wahnsinns Arbeit, Themen hier im Forum zu ordnen. Zum anderen ist es genau das, was einen überlegen läßt, ob man überhaupt hilft: man gibt sich Mühe und macht und tut. Und dann kommt nie wieder Feedback.

Martin

PS. Sorry, auch das passt nicht in diesen Thread.

Martini-Andy Offline




Beiträge: 805

03.06.2012 11:49
#12 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Was sicher auch nicht ganz hier rein passt ist noch ein kleiner Denkanstoß von mir:
wenn man sich nach einiger Zeit hier im Forum mal umgesehen hat wird man Martins Aussage zu 100% nachvollziehen und bestätigen können. Gerade Peter ist einer dieser Menschen, der sich sehr viel Mühe gegeben hat, dieses Forum vernünftig mit System zu versehen. Aber leider muss man es immer wieder mal aufzeigen, dass es gewisse Grundregeln gibt, an die man sich einfach halten sollte. Dazu gehört auch Kommunikation = von beiden Seiten. Es gibt viele offene Foren, wo man reinplatzen kann, seine Frage stellen und 200 verschiedene, z.T. gegensätzliche Antworten innerhalb von 6 Stunden bekommt. Wer sich das antun will, ..., sein Problem, ich persönlich bin froh darüber, hier ein übersichtliches Forum gefunden zu haben, wo man seine Fragen stellen kann (sinnvollerweise mit genügend Inhalt) um i.d.R. dann gute und zielführende Antworten zu bekommen.
Just my 50 Cents
Martini-Andy

____________________________________________
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen.
Wir haben soviel mit so wenig solange versucht, dass wir qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewerkstelligen.

Peter Kemm ( gelöscht )
Beiträge:

03.06.2012 13:32
#13 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Zitat von xs-rg (Rainer) - keine Zündung in Zylinder 1 + 4
4. Hat die Fehler trotz Eurer sachkundigen Hilfe nicht in den Griff bekommen, vermutlich hätte er es sonst nicht verkauft.

5. Was hätte er den schreiben sollen, das der Fehler immer noch besteht, das er deswegen mit blutendem Herzen das Mopped verkauft


Ja Rainer,

genau das hätte Achim - zumindest sinngemäß - schreiben sollen!

Gruß, Peter

xs-rg Offline



Beiträge: 14

04.06.2012 18:48
#14 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hallo Martin, Martini-Andy und Peter

hiermit dank ich Euch ehrlich für Eure Antworten/Meinungen und möchte dies ganz gerne auch ohne weiteren Kommentar meinerseits so stehen lassen.

Denke Meinung vertreten ist wichtig, das ist ja passiert....

-------------------------------------------

Wie versprochen werd ich Euch mit der Fehlersuche auf dem Laufenden halten.
Gruß
Rainer

xs-rg Offline



Beiträge: 14

16.06.2012 17:53
#15 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hi,

Fehlerlösung war eine wie von Euch vermutete defekte CDI Einheit.

Zusätzlich wurden die Benzinhähne vom Vorbesitzer überholt und falsch zusammengebaut, so das über den Vergaser,Luftfilter und dann Motorentlüftung ca. 1,5 ltr Sprit im ÖL waren.

Ein entsprechender Fundus machte eine gesicherte vorher nachher Überprüfung möglich.

Gruß Rainer

xs-martin Offline

Administrator


Beiträge: 2.494

17.06.2012 12:00
#16 RE: keine Zündung in Zylinder 1 + 4 Thread geschlossen

Hallo Rainer,

freut mich, dass Du den Fehler gefunden hast. Es ist immer schön, von einem Happy-End zu hören.

Grüße
Martin

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz