Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 820 mal aufgerufen
 Elektrik - Zündung - Licht - Instrumente
Mosa Offline



Beiträge: 6

21.03.2021 08:40
XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Hallo aus Köln - ich würde meine dicker Berta (2h9 von '82) gerne etwas verändern und habe mir dafür die runden 750er Armaturen in den Chromtöpfen zugelegt.
Man sagte mir beim Kauf bei einem einschlägigen Online-Händler, sie würden nicht nur von der Befestigung etc. sondern sogar von den Steckern und Anzeigen her passen. (bis auf die Tankanzeige die nicht existent ist bei den 750er Armaturen)
Leider ist das zumindest beim Drehzahlmesser nicht der Fall und darum schreiben ich heute meinen ersten Aufsatz hier.

Problem:
Der Drehzahlmesser funktioniert und die Nadel läuft ruhig, aber zeigt im Standgas schon ca. 8000 Touren an...
Ich möchte auch garnicht versuchen den exakten Wert angezeigt zu bekommen, aber so in etwa, als Anhaltspunkt wäre das schon schön. Jetzt ist es so, dass ich, wenn ich losfahre die Nadel sofort auf Anschlag geht.

Im Forum habe ich mich eben einmal umgesehen und habe festgestellt, dass das Thema Drehzahlmesser nicht so trivial ist wie ich dachte. Auch musste ich feststellen, dass die Elektrik schon einiges mitgemacht hat, sprich umgebaut wurde. z.B. fehlt diese deutsche Blinkerelektronik.

Frage:
Kann mir jemand hier Hilfestellung geben um den 750 Drehzahlmesserann der 1100 sinnvoll ans Laufen zu bekommen?

Zusatzfrage:
Was ist dieses längliche elektronische Bauteil am DZM das scheinbar intern irgendwie eine Massung an der DZM-Scheibe durchführt. Ich spreche von dem in einem Glasröhrechen verbauten Teil mit zwei Anschlussleitungen auf einem länglichen Kunststoffsockel. Der 750 DZM hat eine entsprechende Aufnahme dafür, aber bei der Lieferung fehlte dieses Teil. Habe den aus dem 110er DZM verbaut. Eventuell ein optisches Bauteil um bei einer gewissen Drehzahl einen Impuls zu liefern, etwa für die nicht mehr vorhandene Blinkerelektronik?

In der Hoffnung Hilfe warte ich nun gespannt auf die ersten Nachrichten. Danke im Voraus, Gruß, Mosa

Viele Grüße
Alaaf

Thomas

Volker Offline



Beiträge: 84

22.03.2021 00:05
#2 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Das Ding heißt Herkon-Relais und ist für die Blinkerabschaltautomatik, die es aber in Deutschland nie gab.

Volker

xs-martin Online

Administrator


Beiträge: 2.489

22.03.2021 08:07
#3 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Zitat von Mosa im Beitrag #1
Der Drehzahlmesser funktioniert und die Nadel läuft ruhig, aber zeigt im Standgas schon ca. 8000 Touren an...


Das hatten wir schonmal hier im Forum. Da ging es um die Tachoeinheit einer XJR 1300. Hast Du den Beitrag schon gelesen? Der dürfte Dich auf die richtige Spur bringen

Zitat von Mosa im Beitrag #1
Frage:
Kann mir jemand hier Hilfestellung geben um den 750 Drehzahlmesserann der 1100 sinnvoll ans Laufen zu bekommen?


Von wo bekommt der Drehzahlmesser der XS 750 normalerweise sein Signal? Ist das kompatibel zu dem der XS 1100?

Oelstopfen Offline



Beiträge: 8

22.03.2021 12:09
#4 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Der Drehzahlmesser von der XS750 wird mechanisch über eine Welle von der Auslassnockenwelle angetrieben und nicht elektronisch. Wie soll das zusammengehen???

Gerhard Höss Offline



Beiträge: 225

22.03.2021 23:39
#5 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

.... eben .
Verkauf die XS 750 Instrumente . Fehlinvestition .
Besorg dir die Instrumente der XS 1100 S , Typ 5 K 7 . Sie werden gar nicht so selten angeboten . XS Meier sollte so was rumliegen haben . Alle Kabel sollten passen .
Dann hast du keinerlei Probleme mit dem DZM weil auch der elektronisch angesteuert wird . Der Tacho passt natürlich auch .
Und statt der Tankuhr hast du dann eine Kontrolleuchte wenn der Sprit auf Reserve geht . Es kann aber sein dass du dann auch noch den Geber im Tank von der 5K7 brauchst weil er eben nur Kontakt gibt für die Kontrolleuchte statt wie bei der 2 H 9 die Tankuhr synchron durch einen Potentiometer betätigt .
Dann hast du wunderschöne runde Instrumente . Natürlich brauchst du dann auch den Halter der 5 K 7 .
Wenns meine XS wäre würde ich auch noch den runden Scheinwerfer der S samt Halter und auch noch die runden Blinker derselben einbauen . Das eckige Zeug der XS 1100 hat ja noch nie so toll an das Motorrad gepasst , hat sie doch von den sonstigen Formen bei Tank , Bürzel und Seitendeckel schöne Rundungen . Wie ne dicke Rubens Frau ...
Meine eigene XS 1100 ist ne S mit 2 H 9 Tank und sieht somit fast so aus .
Gruss Gerhard

Mosa Offline



Beiträge: 6

23.03.2021 08:16
#6 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Hallo Volker - vielen Dank für die Erklärung. Dann bau ich das mal aus und bereinige den Kabelbaum entsprechend. Gruß, Thomas

Viele Grüße
Alaaf

Thomas

Mosa Offline



Beiträge: 6

23.03.2021 08:22
#7 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Hallo Martin - dan Artikel zum XJ-DZM hatte ich nicht gefunden. Dann such ich da mal gezielter nach.

Der DZM der mir als ein XS750er verkauft wurde hat einen 4 poligen Stecker anstelle von 6 Polen. Das liegt daran, das das von Volker beschrieben Relais für die Blinkerautomatik nicht verbaut ist am 750-Instrument.
Die Pinbelegung im Stecker musste ich ändern, was kein Problem war. Die Farben der Adern stimmen mit dem des XS1100-DZM ansonsten überein. Nur, dass die Nadel direkt nach oben schießt.
Gruß
Mosa

Viele Grüße
Alaaf

Thomas

Mosa Offline



Beiträge: 6

23.03.2021 08:23
#8 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Hmmm - wenn dem so ist, hat mir der Verkäufer wohl keinen XS750er DZM verkauft... Definitiv ist dieser DZM elektronisch. Gruß, Mosa

Mosa Offline



Beiträge: 6

23.03.2021 08:28
#9 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Hallo Gerhard - das klingt genau nach meinem Geschmack und scheint absolut sinnvoll. Dann wirdd das mein Plan. Runden Scheinwerfer habe ich schon montiert und nur vorne Blinker an den Lenkerenden.

Sollte jemand Armaturen einer S anbieten können würde ich mich über Angebote freuen.

Vielen Dank nochmal und Grüße aus Köln
Bleibt gesund!

Mosa

Viele Grüße
Alaaf

Thomas

xs-martin Online

Administrator


Beiträge: 2.489

23.03.2021 08:30
#10 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Hallo Thomas,

das war kein Artikel zum XS750 DZM. Es war ein Thread zu einem anderen Drehzahlmesser, der auch gleich 8000 U/min anzeigte. Einfach mal nach Drehzahlmesser suchen über die Suche oder die entsprechenden Rubrik durchsehen. Da ist ja immer nur eine überschaubare Anzahl Themen pro Rubrik.

Wenn ich mich recht entsinne, war die Blinkerautomatik nicht am DZM angeschlossen. Da kann ich aber irren. Hierzu mal einfach in den Schaltplan schauen. Das entsprechende Steuergerät war, wenn ich mich recht entsinne, unter der Sitzbank (oder eben auch nicht).

Martin

Hardi_St Offline




Beiträge: 3

22.08.2021 10:05
#11 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Hallo Thomas,

ich habe jahrelang die schönen Ruden Instrumente der XS750 an meiner 1100er gehabt. Mein Drehzahlmesser war wie Deiner elektronisch. Es gab offensichtlich verschiedene Versionen. Bei mir hat auch die Anzeige der Drehzahl gepasst.
Hast Du die Instrumente noch?

Hardi

onkelheri Offline




Beiträge: 380

19.09.2021 16:19
#12 RE: XS 750 Drehzahlmesser verbauen Zitat · Antworten

Also,

das Thema XS 750 begleitet mich gute 30 jahre ... einen "originalen elektronischen Drehzahlmesser" kann ich nicht bestätigen, auch nicht an der XS 850. Auch müsste irgendeiner meiner zig Zylinderköpfe dann dort am Nockenwellenabtrieb mal eine Blindkappe gehabt haben.

Viellecht gab es den an der US C Version... kann ich aber grade auch nicht verifizieren.

Klingt nach Nixblickerverkäufer...

Vielleicht ist der von einer XJ 750 oder Fazer 750 oder wo die runden Chrominstrumente möglicherweise sonstnoch elektronische instrumente beinhalteten.

Gruß Heri

"mens sana in carburetor sano" ©by onkelheri

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz