Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Yamaha XS 1100 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 824 mal aufgerufen
 Vergaser - Luftfilter - Tank - Benzinsystem
Rollo Offline



Beiträge: 22

06.02.2016 11:00
Benzinhahn antworten

Wie teste ich einen ausgebauten Benzinhahn auf seine Funktion ? Habe gestern die beiden zerlegt gesäubert und neue Rep Sätze verbaut . Hab jetzt einfach mal am Benzinanschluss gepustet und gesaugt dabei sollte doch auf pri Stellung in beide Richtungen durchgang sein oder ? Durchgang hat er in jeder Stellung aber nur beim rein pusten . Ansaugen bleibt er dicht . Möchte die Teile nicht erst verbauen um festzustellen das ich da was falsch gemacht habe beim Zusammenbau .

Bimbo Offline



Beiträge: 267

06.02.2016 19:07
#2 RE: Benzinhahn antworten

Ich glaube wenn du pustest drückst du den Dichtbolzen zurück und deswegen hast du in jeder Stellung durchgang
LG
Bimbo

onkelheri Offline




Beiträge: 300

07.02.2016 04:52
#3 RE: Benzinhahn antworten

ich glaube du pustest in den falschen Anschluß ...

„Mit dem Grenzwert ist es ganz einfach so, wie mit dem Highlander: Es kann nur einen geben."

Rollo Offline



Beiträge: 22

08.02.2016 21:30
#4 RE: Benzinhahn antworten

Es müste mir doch einer hier sagen können wie ich das Testen kann ? Es gibt doch hier im Forum genug Leute die sich mit den Dingern beschäftigt haben . Leider finde ich in der Sufu nichts darüber . Über die Reinigung und Polieren gib es ja genug Beiträge aber was nützt mir ein schönes Bild von einem gereinigten Benzinhahn ?

onkelheri Offline




Beiträge: 300

08.02.2016 23:56
#5 RE: Benzinhahn antworten

.

„Mit dem Grenzwert ist es ganz einfach so, wie mit dem Highlander: Es kann nur einen geben."

onkelheri Offline




Beiträge: 300

08.02.2016 23:57
#6 RE: Benzinhahn antworten

Nun wie w@re es mit nem Bild von deinem Benzinhahn - damit wir über dasselbe reden _?

Heri

„Mit dem Grenzwert ist es ganz einfach so, wie mit dem Highlander: Es kann nur einen geben."

Rollo Offline



Beiträge: 22

11.02.2016 20:25
#7 RE: Benzinhahn antworten

Ähhm Bild ? Heri du fährst oder hast doch auch die 1100er 2H9 oder ? Also ich rede über die 2 Benzinhähne die bei diesem Modell verbaut sind und möchte nur wissen wie ich die im ausgebauten Zustand testen kann ? Ich könnte dir natürlich Bilder schicken aber eigentlich geh ich davon aus das es hier Leute gibt die wissen wie sowas ausschaut !

Rollo Offline



Beiträge: 22

11.02.2016 20:28
#8 RE: Benzinhahn antworten

154 zugriffe auf mein Problem und keiner hat auch nur einen kleinen Tipp für mich ?

Martini-Andy Offline




Beiträge: 800

11.02.2016 22:06
#9 RE: Benzinhahn antworten

154 Zugriffe? Vielleicht deshalb so viele, weil der Titel "Benzinhahn" nicht wirklich aussagt, um was es geht. Das erkennt man erst, wenn man "zugegriffen" hat.
Ich habe auch schon mehrere Benzinhahnen repariert. Aber nach Reinigung und Austausch der Innereien habe ich die einfach nur wieder eingebaut und sie haben funktioniert.
Daher kann ich Deine Frage leider nicht beantworten, bin aber an den 154 Zugriffen nicht ganz unschuldig:-(

____________________________________________
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen.
Wir haben soviel mit so wenig solange versucht, dass wir qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewerkstelligen.

onkelheri Offline




Beiträge: 300

11.02.2016 23:09
#10 RE: Benzinhahn antworten

Und da ich im KRANKENHAUS liege, ist mir das hochladen von Bildern aus meiner Benzinhahnwerkstatt nicht möglich! Aber wenn ICH dem Fragenden noch zur Beantwortung SEINER Fragen das Rektum küssen soll - dann kann er mir selbiges lecken!

„Mit dem Grenzwert ist es ganz einfach so, wie mit dem Highlander: Es kann nur einen geben."

Volker Offline



Beiträge: 59

12.02.2016 00:03
#11 RE: Benzinhahn antworten

Hallo Rollo!
Es wäre schon gut, wenn du ein Bild hättest. Es kann ja sein, wenn du die XS nicht neu gekauft hast, dass da gar keine 1100er Benzinhähne mehr drin sind. Außerdem: Hast du die Hähne beide gleichzeitig zerlegt und dann die Teile eingebaut, wie sie kamen? Links und rechts sind nämlich unterschiedlich. Wenn du den Hahn auf die falsche Seite baust, ist meistens zu. Ich meine das Teil, dass du drehst!!!

Volker

onkelheri Offline




Beiträge: 300

15.02.2016 09:44
#12 RE: Benzinhahn antworten

Rollo,

meine mobilnummer ist hier ersichtlich - du kannst den Hahn auch whattsappen... wenn den mit Forumsmitteln hier nicht dargestellt bekommst!

„Mit dem Grenzwert ist es ganz einfach so, wie mit dem Highlander: Es kann nur einen geben."

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software